Product of the Week ’21

potw_21_700

kreativ zu sein heißt nicht nur gut zeichnen oder am computer ansprechende grafiken erstellen zu können. kreativität ist auch, wenn ein lidschatten gleichzeitig zum highlighter wird.

der ursprüngliche zweck:
im sommer setze ich auf viel natürlichkeit mit einem hauch von glanz. da ist kein platz für schwere, dunkle farben und aufwändiges contouring. tendenziell greife ich deswegen immer zu glitzernden goldtönen. so auch geschehen beim lidschatten im farbton ‚Sun Worship‘ von H&M Beauty. mit einem leichten pinsel aufgetragen, lässt er das auge strahlen ohne es zu überdecken. etwas angefeuchtet eignet er sich aber auch am abend als lidstrich grundlage. ein allround-produkt, das noch viel mehr kann …

der versteckte zweck:
wer sich beispielsweise das make-up von den kardashians schon einmal genau angesehen hat, merkt schnell: es steht und fällt alles mit dem highlighter. aufgetragen wird dieser hauptsächlich entlang der unteren wimpernlinie zwischen auge und wangenansatz. grundsätzlich gibt es mittlerweile schon ein gutes angebot an highlightern am heimischen beauty markt. wer allerdings einen lidschatten zu hause hat, der leicht ist und viele glitzerpartikel beinhaltet, kann den effekt auch mit diesem ganz leicht erzeugen.

wie trage ich zum beispiel den lidschatten ‚Sun Worship‘ als highlighter auf?
am besten funktioniert das auftragen als erstes mit dem finger. nehmt die pigmente mit dem zeigefinger auf und zeichnet eine leicht geschwungene linie genau zwischen auge und wangenansatz. danach könnt ihr den strich mit einem blending brush verblenden bis nur noch ein leichter goldhauch überbleibt, der von der sonne schön reflektiert werden kann.

erhältlich ist ‚Sun Worship‘ in ausgewählten H&M stores mit beauty abteilung und im H&M online shop! Kostenpunkt: € 6!

ich hoffe, euch hat auch diese folge von ‚product of the week‘ wieder gefallen und ihr besucht mich wieder am montag zu einem neuen ‚BlogMonday‘ post. eine schöne woche und bis bald, xx Jules

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *