Product of the Week ’48

potw47_org_700

wenn es um nägel bzw. nageldesign geht, bin ich ein freund der dezenten farben.
schwarz, grau, weiß, rot und braun stehen bei mir ganz vorne im regal. doch
manchmal, und wirklich nur manchmal, brauch ich farbe, glitzer, muster
und das am besten alles zugleich. vor allem wenn weihnachten naht und
die shops der innenstadt in allen funkelnden farben der weihnachtszeit
erstrahlen. ich gebe zu, lila ist vielleicht nicht unbedingt die weihnachtsfarbe
schlechthin – ich denke da eher an grün oder rot – aber bei dem nagellack
Scorching Haute“ von MAC Cosmetics konnte ich einfach nicht wider-
stehen. und außerdem: nach dem frohen fest kommt ja bekanntlich fasching
bzw. karneval, wo auffallende farben, die sofort ins auge stechen, ja sowieso
alle jahre wieder einen absoluten hype erfahren.

how I use it:
1.: top coat: wenn ich nicht gerade in der ‚in-your-face‘-stimmung bin, trage
ich den nagellack am liebsten als top coat über weiß. die kombination
weiß – lila ist auf jeden fall ein hingucker.
2.: glitzer overload: wie ich das erste mal eine schicht von diesem nagellack
aufgetragen habe, war ich ehrlich gesagt sofort enttäuscht. in der flasche so intensiv
aber am nagel selbst waren große flächen durchsichtig und er hat nur sehr leicht
abgedeckt. nach der zweiten schicht war ich allerdings schnell wieder beruhigt
und sofort verliebt: er hat super abgedeckt, die glitzerpartikel waren trotzdem
noch schön sichtbar und die farbe intensiv und grell. fazit: auf jeden fall 2 oder
sogar 3 schichten davon auftragen, um alles abzudecken.

da ich diesen lack bereits vor einiger zeit gekauft habe, bin ich mir nicht mehr
zu 100 Prozent sicher, wie viel er wirklich gekostet hat, aber ich würde sagen
zwischen € 15 und € 20. erhältlich ist MAC übrigens in österreich nur in
ausgewählten Douglas shops und in den mir bekannten MAC Stores im
Gerngross Wien und der Westbahnhof City Wien.

ich hoffe, euch hat auch diese folge von ‚product of the week‘ wieder gefallen
und ihr besucht mich wieder am montag zu einem neuen ‚BlogMonday
post. habt eine schöne woche und bis bald, xx Jules

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *