Altes Muster, neu belebt

wenn man so durch die accessoires rubrik bei ZARA scrollt – vor allem beim sale – beschleicht einem das gefühl, dass der spanische moderiese feine halstücher mit granny print wieder salon- bzw. streetstyle-fähig machen will. grund genug sich mit einer relativ […]

Life as a Part-Time Blogger: Social Media Betreuung

reguläre arbeit und andere ablenkungsmanöver  um die heutige story richtig ins rollen zu bringen sollte ich vermutlich damit beginnen meinen arbeitszyklus etwas näher zu erklären. wie vermutlich bereits tausend mal erwähnt arbeite ich hauptberuflich als grafikerin in einem österreichischen verlagshaus. […]

Life as a Part-Time Blogger: Lightroom

aus gegebenem anlass habe ich mich – wieder einmal – dazu entschlossen das vorangekündigte #klartext thema zu verschieben um heute über das adobe programm lightroom zu sprechen. zu schreiben. zu bloggen. whatever – you know what I mean. das topic social media betreuung ist auf […]

City Cornfield

don’t fancy pantone’s color of the year greenery? then go with vivid orange or yellow instead and be guaranteed a place in the spring trend spotlight. matching hint: wear it with baby blue to wow-the-crowd. cropped jumper & bag: Zara // shirt […]

Life as a Part-Time Blogger: Das richtige Layout

graphic design is a bitch. als hauptberufliche grafikerin und nebenberufliche perfektionistin ist mein layoutanspruch enorm hoch. grundsätzlich – nicht schlecht. blöd wird es erst dann, wenn man die berufsliste um semi-techniker und programmier-nokabazl erweitern muss. so wie bei mir. in diesem fall braucht es grafisch […]

Life as a Part-Time Blogger: Der Domainkauf

was ist das eigentlich, dieses internet? manche dinge kann man nicht so einfach erklären. was ist wirklich zwischen brad und angi passiert? wieso ist greenery die pantone farbe 2017? und: wie erklärt man seinen großeltern die reichweite des internets? drei fragen auf einem ähnlich […]

One Night in MUC

man muss die dinge nehmen, wie sie kommen.  heute verfolge ich spontan das pippi-langstrumpf-prinzip ich mach, was mir gefällt und beschreibe euch anstatt des geplanten #klartext-beitrages meine gestrige tour durch das münchner nachtleben. one night in munich sozusagen,  aber bitte ohne dem […]

Life as a Part-Time Blogger: Die richtige Location

zur richtigen zeit am richtigen ort. leichter gesagt als getan. man ist ja schließlich nicht james bond oder inspektor gadget. meistens zumindest. aber jetzt mal im ernst: wenn man diesen spruch auf die fotografie umlegt, kann es schon mal sehr schwierig werden. […]

Life as a Part-Time Blogger: Foto-Ausrüstung und Bildbearbeitung

ist das richtige foto equipment für einen langanhaltenden blog-erfolg ausschlaggebend? eine wichtige frage gelassen gestellt. in diesem #klartext-beitrag gehe ich dieser auf den grund und lasse euch wissen, welche ausrüstung ich besitze und wie ich meine fotos bearbeite. der anfang und […]

Life as a Part-Time Blogger: Blogger-Netzwerke

ich bin zurück. zurück mit schreibgerät – tastatur – und unterlage – blog – um über mein leben als teilzeit-blogger zu schreiben. wieder einmal. machtwort: planlos das in der zwischen-headline genannte schlagwort spielt auch in diesem #klartext-beitrag eine wichtige rolle. dieses mal im […]